Dummheit schützt vor Liebe nicht

Ein ländlicher Schwank in drei Akten von Siegfried Burger

(c) klarteckst.de


(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de (c) klarteckst.de
(c) klarteckst.de
zurück zu den Stücken
zurück zu den Stücken